🎉4 FÜR 3 AKTION: Kaufe 4 Produkte & zahle nur 3!🎉

0

Ihr Warenkorb ist leer

(5.0/3 Bewertungen)

Schoko Kokoschips

✓ Ganz neu: Kokoschips mit Kakao

✓ Exotisch lecker

✓ Knabberspaß der Extraklasse

✓ Wenige, ausgewählte Zutaten für höchsten Genuss

Momentan nicht auf Lager

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieses Produkt verfügbar ist:


Welche Größe möchtest du?

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieses Produkt verfügbar ist:

American Express Apple Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa

Einfach, sicher & schnell bezahlen

Customer Reviews

Based on 3 reviews
100%
(3)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Matin Bauer
Genießer

Tolle Art Kokkus und Schokolade zu genießen!!!

A
Annette Probst
Super 👍

Kokos mal anders genießen, sehr lecker und wird sicher wieder bestellt 😋

B
Birgit Möller

Die Kombination Schoko und Kokosnuss ist super, ideal als Snack, man kann nicht aufhören, gerne wieder

Enthält von Natur aus Fruchtzucker & Kalorien

Nährwerte für 100g
Energie 657 kcal/2752 kJ
Fett 50,0 g
Kohlenhydrate 44,0 g
davon Zucker* 32,0 g
Ballaststoffe 11,0 g
Eiweiß 2,8 g
Salz 0,21 g

- 67,9 % Kokosnuss, Rohrzucker, Kakaopulver, Meersalz

- Herkunftsland: Sri Lanka

- Kühl (10 – 15°C), trocken und dunkel.

- Keine Allergene enthalten gemäß EU-Verordnung 1169/2011.

Schoko Kokoschips | Der besondere Genuss

Kokosfans aufgepasst: das wird dein neuer Lieblings Snack. Unsere Schoko Kokoschips sind ein absolutes Genusshighlight. Beste, knackige Kokoschips werden schonend geröstet, anschließend mit Kakao überzogen und etwas gesüßt. Nur 4 ausgewählte Zutaten versprechen dir ein ganz besonderes Genusshighlight der Extraklasse. Unsere Schoko Kokoschips schmecken pur unglaublich lecker, machen sich aber auch auf einem bunten Teller mit unseren anderen Schoko Früchten immer gut. 

Kokosgenuss der besonderen Art

Als besonderer Snack und ausgefallenen Süßigkeit werden dich unsere mit Kakao veredelten Kokoschips in jeder Hinsicht begeistern. Sie eignen sich aber auch perfekt als süße, knackige Zutat in Müsli und Joghurt und werten so in wenigen Sekunden jedes langweilige Frühstück auf. Du liebst das Besondere? Dann gib die Kokoschips auch als Topping und Highlight auf sämtliche Desserts. Sie passen besonders gut zu Eiscreme, frischen Waffeln und verschiedensten Dessertcremes. Probiere es aus, du wirst es lieben.

Kokospalmen halten jedem Sturm stand:

Die ungewöhnlichen Palmen werden bis zu 30 Meter hoch, haben dabei aber nur einen ganz dünnen Stamm mit einem Durchmesser von 20 bis 30 Zentimeter. So sind sie aber tatsächlich flexibel genug, jedem Tropensturm stand zu halten. Gut für unsere Kokoschips.
Inzwischen gibt es aber auch deutlich kleinere Züchtungen, sogenannte Zwergsorten, die nur 6 – 10 Meter hoch werden.

Wusstest du das?

Kokospalmen können über 100 Jahre alt werden und erreichen die volle Produktionsleistung von 30 bis 40 Nüssen im Jahr erst mit ca. 12 Jahren. Mit spätestens 80 Jahren aber stellen sie ihre Produktion schon wieder ein. Kokosnüsse und damit auch das wertvolle Fruchtfleisch, als unsere Kokoschips, sind nur die Kerne der eigentlichen Frucht. Die Kokosfrucht ist demnach viel größer und wiegt auch bis zu 2,5 kg.

So kommen deine Kokoschips vom Baum:

Um die Früchte zu ernten klettern gut ausgebildete Pflücker auf die Palmen, wo die Kokosnüsse mit langen Stangen und scharfen Klingen geerntet werden. Unsere Kokoschips werden erst vom Baum geholt, wenn sie wirklich reif sind. So stecken sie auch wirklich voller Vitamine und Nährstoffe. Auch danach legen wir den größten Wert auf eine schonende Verarbeitung. Dabei belassen wir die Kokoschips ganz natürlich. Sie werden nur in Stücke geschnitten und dann getrocknet. Sonst nichts. Garantiert!

Und was steckt denn nun in dem Superfood?

Glaubt man dem aktuellen Hype um die Kokosnuss, scheint sie einiges für uns tun zu können. Tatsächlich enthält das Fruchtfleisch, also unsere Kokoschips, viele B-Vitamine, Ballaststoffe, mittelkettige gesättigte Fettsäuren und Mineralstoffe wie Kalium, Calcium, Natrium, Kupfer, Eisen und Phosphor.

Unsere Kokoschips sind leicht verdaulich:

Die in Kokosnuss hauptsächlich vorkommenden mittelkettigen Fettsäuren kann der Körper besonders einfach und schnell abbauen und verarbeiten. Sie sorgen außerdem für ein gutes Sättigungsgefühl.

Warum macht uns die Kokosnuss schön?

Mit dieser Überschrift lehnen wir uns ganz schön weit aus dem Fenster. Wenn wir uns nur die Fakten anschauen, dann verfügen unsere Kokoschips zwar nicht über Unmengen an B-Vitaminen, dafür sind aber wirklich alle Vitamine der B-Gruppe enthalten. Am höchsten liegt der Gehalt an Biotin, das für feste Nägel, glänzende Haare und eine schöne Haut verantwortlich ist.