🎉4 FÜR 3 AKTION: Kaufe 4 Produkte & zahle nur 3!🎉

0

Ihr Warenkorb ist leer

(5.0/5 Bewertungen)

Kandierte Kiwi Gold

✓  Kandiert
✓  Saftig, aromatisch süßer Geschmack
✓  Perfekt im Müsli & als Fruchtsnack
✓  Höchste Qualität

Auf Lager Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Größe
American Express Apple Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa

Einfach, sicher & schnell bezahlen

Customer Reviews

Based on 5 reviews
100%
(5)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
Y
Yvonne Meyer
Super lecker

sehr zu empfehlen ,extrem lecker

L
Luca-Maurice Kuhn
Sehr lecker

Extrem süß aber wirklich super lecker

T
Tina
Gut

Sie sind ziemlich fruchtig, aber nicht so ganz mein Ding, ich bevorzuge da lieber andere Früchte.

Enthält von Natur aus Fruchtzucker & Kalorien

Nährwerte für 100g
Energie 370 kcal/1504 kJ
Fett 0,0 g
Kohlenhydrate 92,0 g
davon Zucker* 67,0 g
Ballaststoffe 1,0 g
Eiweiß <1,0 g
Salz 0,6 g

- Kiwi (56,74%), Zucker (42%), Zitronensäure (1,25%), Schwefeldioxid (0,01%).

- Herkunftsland: Thailand

- Kühl (10 – 15°C), trocken und dunkel.

- Schwefeldioxid

Kandierte Kiwi Gold | getrocknete Kiwi

Unsere exotisch leckere, kandierte Kiwi Gold wird dich sofort begeistern! Ihr saftiges, intensives Aroma wird dich von fernen Stränden und Meeresrauschen träumen lassen.

Woher kommt die Kiwi?

Ihren Namen hat die Kiwi vom gleichnamigen, neuseeländischen Kiwi-Vogel. Diesen Namen bekam sie erst 1959. Er diente in erster Linie Marketingzwecken. Mit dem exotischen Namen sollte sich die süße Frucht besser verkaufen, was dann auch gut funktionierte. Einen richtigen „Kiwi-Boom“ gab es dann aber erst in den 1980ern. Ganz ursprünglich stammt die Kiwi aus Südwestchina. Erst 1904 fand sie ihren Weg nach Neuseeland. Dort war man begeistert von der saftigen Frucht und experimentierte mit verschiedenen Züchtungen. In den 1930er Jahren entstanden dann die ersten kommerziellen Plantagen. Dann dauerte es aber noch einmal dreißig Jahre, bis die Kiwi als Exportgut Bedeutung erlangte. Aber dann verbreitete sich die feine Frucht und damit auch unsere Kiwi Gold in der ganzen Welt.

So wächst die saftige Frucht

Kiwis wachsen an Klettersträuchern, die mit meterlangen Ranken an Gerüsten hochgezogen werden. Sie wachsen ganz ähnlich wie Weinreben. Kiwis gehören zur Familie der Strahlengriffelgewächse und sind Beerenfrüchte. Die Schale der Frucht wechselt im Reifeprozess von grün zu bräunlich. Erst wenn die Schale braun und damit die Kiwi komplett reif ist, lassen wir sie ernten und dann sofort schonend verarbeiten.

Eine recht neue Entdeckung

Unsere Sorte Kiwi Gold gibt es noch gar nicht so lange. Sie ist eine relativ neue Züchtung und schmeckt süßer als die stärker verbreitete grüne Sorte. Während die kandierte Kiwi Grün etwas säuerlich schmeckt, erinnert die kandierte Kiwi Gold geschmacklich eher an eine süße Melone, an Mango oder Pfirsich. Die Kiwi Gold ist auch als Chinesische Stachelbeere bekannt, ihr botanischer Name lautet Actinidia deliciosa. Neben den beiden kandierten Kiwi Sorten findest du bei uns auch die hauchdünn geschnittene, komplett naturbelassene Kiwi.

Was kannst du mit der fruchtig süßen, kandierten Kiwi Gold alles machen?

Sie ist schon pur gesnackt ein echtes Highlight unter den kandierten Trockenfrüchten und ein super Süßigkeiten Ersatz. Dazu ist sie, in kleine Stücke geschnitten, ein leckerer Zusatz für dein fruchtig süßes Müsli. Am besten gibst du in Kombination mit der kandierten Kiwi Gold keine Kuhmilch, sondern Pflanzenmilch mit in dein Müsli. Auch mit Joghurt solltest du die Kiwi nicht essen. In Kombination mit Milchprodukten kann sie bitter schmecken. Aber dafür kannst du sie auch wunderbar für exotische Früchtebrote, für süße Müsliriegel oder als Deko auf selbst gemachten Pralinen benutzen. Oder du mischst die Kiwi Gold mit anderen kandierten Trockenfrüchten. Und probiere auch auf jeden Fall unseren exotisch leckeren Hawaii Mix aus. Darin findest du neben 12 anderen bunten Trockenfrüchten auch die Kiwi.