Nur noch €75,00 bis zur versandkostenfreien Lieferung.

Getrocknete Pfirsiche

✓  Ohne Zuckerzusatz
✓  Süß- säuerlicher Geschmack
✓  Reich an Ballaststoffen
✓  Sehr lecker im Müsli

Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Größe

  • Getrocknete Pfirsiche | getrocknete Früchte, Pfirsichhälften ohne Zuckerzusatz

    Unsere leckeren, fruchtigen und soften, getrockneten Pfirsiche sind ein absolutes Geschmackserlebnis. Sie stecken voller Vitamine, sind unglaublich aromatisch und dabei angenehm weich. Ein leckerer Snack für zwischendurch und eine gute Ergänzung in Müsli, Bowls und Co. Pfirsiche zählen weltweit zu den beliebtesten Früchten. Das liegt einerseits an ihrem besonders guten Geschmack und andererseits an den vielen wertvollen Inhaltsstoffen.

    Pfirsiche sind älter als die Menschheit

    Spannend, im Jahr 2015 wurden im Südwesten von China bei Straßenbauarbeiten zufällig acht versteinerte Pfirsichkerne gefunden. Bei genaueren Untersuchungen kam dann heraus, dass sie sagenhafte 2,6 Millionen Jahre alt sind. Bestimmt gibt es auch ungefähr genau so lange getrocknete Pfirsiche. Die Kerne waren auch damals schon fast genau gleich, wie sie heute sind. Man geht auch auf Grund von diesem Fund davon aus, dass die Pfirsiche aus China stammen. Lange ging man davon aus, dass der Mensch Pfirsiche gezüchtet hätte. Diese Theorie wurde aber mit dem Fund in 2015 widerlegt. Seit rund 6.000 Jahren werden Pfirsiche in China kultiviert. In Europa wurden sie dann aber von den Römern verbreitet.

  • Was steckt alles in den leckeren Früchten?

    Die süße Frucht ist reich an Vitamin C, eine wahre Vitamin- C-Bombe. Außerdem enthalten Pfirsiche Vitamin K und die B-Vitamine B1, B2 und B3., sowie die Mineralstoffe Eisen, Kalium, Magnesium, Calcium, Selen, Mangan und Zink. Dazu verfügen sie über den wertvollen Pflanzenfarbstoff Carotin, also Vitamin A. Pfirsiche sind auch reich an sekundären Pflanzenstoffen. Zudem ist die saftige Frucht sehr kalorienarm und dabei aber reich an Ballaststoffen. Unsere getrockneten Pfirsiche sind leicht geschwefelt, dadurch sind sie wunderbar soft und behalten ihre schöne, intensive Farbe. Da die Früchte reif geerntet und dann schonend verarbeitet werden, sind sie besonders reich an Nährstoffen.

    Der Pfirsich gilt auch als Heilpflanze

    In der traditionellen Völkerheilkunde wird vom Pfirsichbaum längst nicht nur die Frucht gegessen. Auch die Blätter, die Blüten und sogar die Pfirsichrinde werden dort schon seit vielen Jahrtausenden verwendet. Die Römer zum Beispiel kochten Tee aus der Rinde und den Blättern des Pfirsichbaums.


    Machen Pfirsiche schön?

    In China stellt man aus dem Fruchtfleisch auch Cremes her oder man badet in einem Wasser mit frischen Pfirsichbaumblättern. Man ist sich dort sicher, dass der Pfirsich auch äußerlich für eine schöne Haut sorgt. In den Blättern ist Tannin enthalten, welches sich positiv auf Hautentzündungen und Ekzeme auswirken soll. Auch das Öl aus den Kernen wird gerne zur Hautpflege verwendet. Wer weiß, vielleicht bezieht sich der Begriff "Pfirsichhaut" doch nicht nur auf die samtig weiche Oberfläche der Frucht, sondern kommt auch daher, dass der Pfirsich von innen schön macht.

    Was kannst du mit unseren getrockneten Pfirsichen alles machen?

    Natürlich sind sie eine leckere und vitaminreiche Kombination zu deinem Müsli, Porridge, Smoothie und für all deine Frucht Bowls. Aber du kannst auch kleine Stücke in exotische Salate oder fruchtige Soßen geben. Probiere dich auch mit anderen herzhaften Speisen, wenn du dir eine süß- säuerliche Note wünschst. Die leckere Trockenfrucht lässt sich aber auch prima verbacken. Gib sie in saftige Früchtebrote, in Kekse, Muffins und Rührkuchen. Kombiniere unsere Pfirsiche auch mit unserer leckeren Nussmischung. Der Geschmack ergänzt sich ganz perfekt, genau so wie die Inhaltsstoffe.

    Fun fact:

    Der Name Pfirsich kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet „griechischer Apfel“.

    Wie wachsen die süßen Früchte?

    Mittlerweile gibt es unglaublich viele Pfirsicharten. Bei allen Sorten werden die Bäume zwischen 1 und 8 Meter hoch. Der Pfirsich ist wie die Pflaume, die Aprikose und unsere Süß- und Sauerkirschen eine Steinfrucht. Er gehört zu den Rosengewächsen. Auch interessant: die Seite des Pfirsichs, die zur Sonne hinzeigt, wird rot, die andere, schattige Seite, wird gelblich grün.

     

  • Naehrwerte-getrocknete-Pfirsiche


    Allergene: Schwefeldioxid
    Herkunftsland: Südafrika
    Lagerung: kühl (10 – 15°C), trocken und dunkel
    Zutaten: Pfirsiche, Schwefeldioxid, Sonnenblumenöl
    alle Angaben ohne Gewähr

  • Kleiner Rezept-Tipp: Pfirsich-Tomaten Salat

    Zutaten:

    50g getrocknete Pfirsiche von Sultan’s Palace

    4 Tomaten
    ½ Zwiebel
    1 Bund Rucola
    2 El Essig
    4 El Olivenöl
    1 Tl Senf
    2 El Honig
    Salz und Pfeffer

    Zubereitung:

    Schäle die Zwiebel und schneide die Hälfte in feine Ringe. Tomaten und Rucola Salat gut waschen.

    Nun schneidest du die Tomaten und Pfirsiche in Stücke. Beides gut mit dem Rucola vermischen.

    Mische ein Dressing aus Essig, Öl, Senf und Honig und würze es nach Belieben mit Salz und Pfeffer.

    Gebe das Dressing nun über deinen Salat, vermische alles gut und lass den Salat 10 Minuten gut durchziehen.

    Nun kannst du deinen Salat mit frischem Ciabatta Brot genießen.

     

    Viel Spaß beim Zubereiten! Lass es dir schmecken!

    Herzliche Grüße, Dein Sultan’s Palace Team ❤️

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
R
Rolf Mews

Sehr lecker!
Super Service!

R
Regina Gaubatz
ausgezeichnet

guter geschmack