VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG INNERHALB DE AB 75€

0

Ihr Warenkorb ist leer

  • Add description, images, menus and links to your mega menu

  • A column with no settings can be used as a spacer

  • Link to your collections, sales and even external links

  • Add up to five columns

  • Add description, images, menus and links to your mega menu

  • A column with no settings can be used as a spacer

  • Link to your collections, sales and even external links

  • Add up to five columns

  • Add description, images, menus and links to your mega menu

  • A column with no settings can be used as a spacer

  • Link to your collections, sales and even external links

  • Add up to five columns

  • Add description, images, menus and links to your mega menu

  • A column with no settings can be used as a spacer

  • Link to your collections, sales and even external links

  • Add up to five columns

  • Add description, images, menus and links to your mega menu

  • A column with no settings can be used as a spacer

  • Link to your collections, sales and even external links

  • Add up to five columns

  • (5.0/7 Bewertungen)

    Feigen

    ✓  Naturbelassen
    ✓  Süßer Geschmack
    ✓  Reich an Ballaststoffen
    ✓  Perfekt im Müsli & pur als Snack

    Auf Lager Lieferzeit: 2 - 3 Tage

    Welche Größe möchtest du?
    American Express Apple Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa

    Einfach, sicher & schnell bezahlen

    Customer Reviews

    Based on 7 reviews
    100%
    (7)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    S
    Stephi
    Einfach nur gut!!

    Saumäßig lecker!

    S
    Stefan Miene
    Einfach nur gut

    Die Qualität der Feigen ist mega gut!!!

    B
    Barbara Peuker
    MEGA

    Die leckersten Feigen die ich je gegessen habe. Sehr empfehlenswert.

    Enthält von Natur aus Fruchtzucker & Kalorien

    Nährwerte für 100g
    Energie 213 kcal/892 kJ
    Fett 0,49 g
    Kohlenhydrate 52,0 g
    davon Zucker* 37,0 g
    Ballaststoffe 10,4 g
    Eiweiß 3,6 g
    Salz 0,1 g

    - 100% Feigen

    - Herkunftsland: Türkei

    - Kühl (10 – 15°C), trocken und dunkel.

    - Keine Allergene enthalten gemäß EU-Verordnung 1169/2011.

    Feigen | getrocknete türkische Feigen, naturbelassen

    Unsere aromatisch süßen Feigen sind komplett naturbelassen, ungeschwefelt, nicht gezuckert, frei von jeglichen Zusätzen. Wir lassen unsere Feigen am Baum hängen, bis sie wirklich reif sind. Erst dann werden sie gepflückt und im Anschluss sofort schonend getrocknet. Auf diese Weise können wir nicht nur einen hervorragenden Geschmack garantieren, sondern auch eine sehr hohe Vitamin- und Nährstoff Konzentration. Durch die Trocknung werden all die wertvollen Inhaltstoffe im Vergleich zur frischen Frucht ganz natürlich um ein Mehrfaches konzentriert. Unsere türkische Feige hat eine sehr angenehm weiche, fruchtige Konsistenz und schmeckt dabei verführerisch süß.

    Woher kommen die süßen Früchte?

    Mittlerweile gibt es weltweit ca. 700 verschiedenen Feigensorten. Sie gehören zu den ältesten Nutzpflanzen und wurden schon vor vielen, vielen Jahren im Orient kultiviert. Mittlerweile wachsen sie im ganzen Mittelmeerraum und weit darüber hinaus. Feigen gehören aus botanischer Sicht zu den Maulbeergewächsen und sind damit mit unseren Maulbeeren und schwarzen Maulbeeren verwandt.
     

    Was steckt in den kleinen Superfoods?

    Feigen können längst nicht nur mit einem guten Geschmack punkten. In den kleinen Früchten stecken viele wichtige Vitamine und Nährstoffe, wie zum Beispiel Vitamin E, verschiedene B-Vitamine und Provitamin A. Außerdem Calcium, Kalium, Magnesium, Phosphor und recht viel Eisen und Zink. Dazu sind sie reich an Ballaststoffen, was für eine gut funktionierende Verdauung wichtig ist. Feigen gehören zudem zu den basischen Lebensmitteln. Sie sind also eine gute Wahl, wenn wir unseren Säure- Basenhaushalt ins Gleichgewicht bringen wollen.
     

    Warum sind Feigen für Sportler so spannend?

    Der Magnesium Anteil ist bei getrockneten Feigen extrem hoch, was wichtig für unsere Muskeln und Nerven ist. Da diese bei Sportlern und sehr aktiven Menschen immer mehr beansprucht werden, ist auch eine erhöhte Nährstoffzufuhr wichtig. Die Feigen bieten sich hier als perfekter kleiner Snack für zwischen den Trainingseinheiten an. Entweder einfach solo oder in Kombination mit Nüssen in Form von gehaltvollen Energy Balls.

    Aber nicht nur für Sportler, auch für Vegetarier und Veganer sind Feigen eine wertvolle, pflanzliche Magnesiumquelle.
     

    Schönheit von innen:

    Durch das enthaltene Zink und Vitamin E dürfen wir Feigen auch als kleine Beautybooster von innen bezeichnen. Vitamin E sorgt dafür, dass freie Radikale abgefangen werden und Zink ist wichtig für schöne Haut, glänzende Haare und feste Fingernägel. In ein leckeres, fruchtiges Müsli geschnitten, vielleicht noch mit ein paar Nüssen, starten wir optimal in den Tag und können aus Beautyfood auch gleichzeitig eine Schale voll Soulfood machen. Die süßen Früchte sind einfach vielseitig und decken mehrere Bereiche gleichzeitig ab.
     

    Ausflug in die Botanik

    Aus botanischer Sicht sind Feigen nur Scheinfrüchte. Die eigentlichen Früchte sind die vielen weichen gelben Körnchen, die sich im Fruchtfleisch befinden. In ihnen stecken übrigens besonders viele wertvolle Inhaltsstoffe. Feigenbäume sind unglaublich ertragreich und bekommen bis zu dreimal im Jahr frische Früchte.
     

    Wie schmecken unsere Feigen am besten?

    Du kannst die Feigen überall mit dazu geben, wo du natürlich süßen möchtest und es eine extra Portion an Vitaminen und Nährstoffen sein darf. Sie schmecken im Müsli, in Granolas, im warmen Porridge und nussigen Mischungen super. Du kannst sie aber auch wunderbar zum Backen verwenden. In Spanien und anderen Mittelmeerländern macht man aus getrockneten Feigen traditionell auch sogenanntes Feigenbrot. Probiere das doch auch mal aus. Aber Feigen haben auch in herzhaften Speisen, vor allem in der orientalischen Küche einen hohen Stellenwert. Auch hier macht es Spaß, einfach mal kreativ zu werden und verschiedene neue Gerichte auszuprobieren.